Leistungsmerkmale Bilanzanalysesystem

Erfassung von:

  • Standard-Bilanzen nach HGB, IFRS, US-Gaap usw. und Umformatierung in kundenspezifische Strukturen
  • vorläufigen, endgültigen und Plan-Abschlüssen zu einem Stichtag, mit automatischer Auswahl bei Vorperiodenvergleichen
  • Kunden-Abschlüssen anhand standardisierter Eingabepositionen, die automatisch zur gewünschten Umstrukturierung führen

Für die verbleibenden Ausnahmen ist die Eingabe von individuell definierbaren Umbuchungen möglich.

Planung:

  • Erstellung von bis zu sechs Planabschlüssen basierend auf bis zu drei Ist-Bilanzen in einem Vorgang
  • Konfigurierbare Fortschreibungsregeln und Erfassungsmöglichkeiten
  • Einfache Bedienung durch Erfassung als "Anlage- und Verbindlichkeitenspiegel"
  • Kundenplanungen können leicht adaptiert werden
  • Drei Planungsszenarien zu einem Stichtag möglich

Branchenanalyse:

  • Ermittlung von Branchenkennzahlen aus dem eigenen Kundenbilanzbestand
  • Vollautomatische und manuell erstellbare Betriebsvergleiche
  • Graphische Auswertungen

Konsolidierungen:

  • Automatische Erstellung von Summenbilanzen bei Eigenkonsolidierungen
  • Manuelle Eingabe von Erhöhungen/Verminderungen zur Konsolidierung

Kennzahlen/Plausibilitäten :

  • Freie Definition von Kennzahlen
  • Freie Definition von Plausibilitäten sowohl auf Eingabeebene, als auch für die gesamte Abschlussstruktur

Allgemeines:

  • Detaillierte Auswertung
  • Export-Schnittstellen/Anbindung externer Systeme oder Module
  • Prüfung der §18 KWG-Kriterien zur Berichtspflicht des Kreditnehmers