Testautomation (TA) in der Evergreen-IT

TA-Technologie auswählen, TA-Methoden nutzen und TA-Lifecycle managen

Anforderungen an die Evergreen-Testautomation (TA)

Arbeitsplätze und Business Applikationen im Fokus der Testautomation

Eggplant-Technologie & KIG-Solution

Eine fundierte TA-Strategie mit bewährten Komponenten sichert die Investition

In der Technolgieauswahl zur Testautomation muss das Rad nicht neu erfunden werden, jedoch müssen die Kriterien für den Blackbox-Test von digitalen Arbeitsplätzen erfüllt sein. D.h. im Testlabor sollen die Testmaschinen während der Prüfung so wenig wie möglich manipuliert werden (non-invasiv) und sowohl plattform- als auch systemübergreifende Testfälle ermöglichen. Hierbei nutzen wir die Eggplan-Technologie!

Darauf aufbauend soll der komplette TA-Lifecycle UND die effiziente Testfallentwicklung abdeckt sein, um sofort produktiv (Jump Start) gehen zu können. D.h. die Kernprozesse TA-Entwicklung und TA-Management müssen zentral organisiert werden und eine methodische Entwickungsbasis vorhanden sein.

Ziel ist die schnelle Anpassung Ihrer TA-Prozesse an dynamische TA-Projektanforderungen und dabei die Sicherung Ihrer TA-Investitionen zu gewährleisten.

Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns persönlich um weitere Informationen zu erhalten

Zum Seitenanfang