Testing as a Service

Testautomation als Service oder als hauseigenes Competence Center

TAaaS oder hausinterne TA-Entwicklungen

Ihre Unternehmensentscheidung

Unser Phasenmodell zeigt ein Ablaufschema zum sukzessiven Aufbau einer effizienten Nutzung der kundenspezifischen Testautomation. Hierbei berücksichtigt die Vorgehensweise das originäre Kundenziel:

  • Nutzung der Testautomation als Service (TAaaS)
  • Auf- und Ausbau als hauseigenes TA-Kompetenzcenter (CC)

Um die wiederkehrenden Testaufwände effizienter zu gestalten, bietet Mentopolis mit "Keep IT Green" ein eggplant-basiertes Test-Portfolio, das leicht erweiterbar ist und auf die Unternehmensanforderungen bedarfsgerecht zugeschnitten werden kann.

Nach dem grundsätzlichen Nachweis der Machbarkeit im PoC splitten wir die Vorgehensweise in praxisbezogene Phasen, um den geforderten Schwerpunkten gerecht zu werden.

Einerseits steht dabei der Knowhow-Transfer zur eigenständigen Realisierung im Vordergrund und andererseits kann die direkte Umsetzung einer extern erstellten Testautomation fokussiert werden.

Der Kunde definiert die TAaaS-Architektur

Frei skalierbare Aufteilung der Infrastrukturkomponenten

Die eggplant-Technologie und die Mentopolis KIG-Architektur erlauben die Umsetzung einer Abbildung der TA-Infrastruktur nach expliziten Kundenwünschen.

Das technisches Design liefert die Basis für eine dezidiert aufgeteilte Aufgabenwahrnehmung der kompletten TA-Projektierungen zwischen Kunde und Mentopolis.

Organisatorische und administrative Tätigkeiten sind hierbei unabhängig von den hausinternen Governance- und Sicherheits-Anforderungen zu bewerten und erlauben grundsätzlich zwei technologische Umsetzungsvarianten.

Variante 1: Managed Service (TAaaS)

Variante 2: Customer Environment (TAaaS)

Sie definieren, wir entwickeln und betreiben

So ist Testautomation schnell umsetzbar!

Der nicht-invasiven Ansatz der eggplant-Basistechnologie und die KIG-Suite (Methoden & Lösungen)  können wir unseren Kunden einen echten „Testautomation-as-a-Service“ anbieten.

Der Kunde bestimmt die zu testenden Systeme, die relevanten Business Applikationen und benennt Workflows oder Use Cases.

Wir spezifizieren die zugehörigen Test Cases, entwickeln die EEP-Testscripte und konfigurieren IHR KIG-System für den Betrieb. D.h. Development und Operation ist jederzeit frei skalierbar.

TA in der Evergreen-IT als vollautomatisierte Lösung

Wir benötigen nur einen remote Zugriff (VNC, RDP) auf die GUI der relevanten Testobjekte. Keine relevanten SW-Installationen. Keine Consultant-Teams vor Ort beim Kunden.

Eben echte "Testautomatisierung-as-a-service" !

Echt bedeutet: sie geben ihre Testanforderungen ab und bekommen für die definierten Testobjekte die fertigen Ergebnisse zurück. Der Kunde bestimmt dabei die Ausführungshäufigkeit.

Echt bedeutet: dabei bestimmt der Kunde, wo sich unser Testlabor befindet: egal ob in der Kunden-Cloud, on-premise oder in unserer Cloud. 

Klingt interessant?

Dann lassen Sie uns sprechen! Wir beraten Sie gerne.

Schliessen
Zum Seitenanfang